Meditation und Verhalten im Angesicht des Krieges (Teil 2)

In diesem Kurs zeigt uns Ringu Tulku Rinpoche Möglichkeiten auf, wie wir im Angesicht des Krieges, anstelle von Gefühlen wie Hilflosigkeit und Ohnmacht, verstärkt Liebe und Mitgefühl als angeborene, uns innewohnende Qualitäten erkennen und weiter entwickeln und vertiefen können.

Ringu Tulku Rinpoche Ringu Tulku Rinpoche · April 7, 2022

„Durch den Segen von Erleuchteten und Mitfühlenden,
Durch die Kraft meiner positiven Handlungen aus drei Zeiten,
Und meine reinen Wunschgebete,
Mögen Kriege, Konflikte, Epidemien
Und alle anderen Leiden in dieser Welt sich auflösen,
Und möge die Erde und alle die auf dieser Erde leben
Die Fülle des Wohlergehens genießen,
Mögen alle lernen, liebevoll miteinander zu leben.“

Ringu Tulku, Bodhicharya e.V. Berlin, 24. Februar 2022

An zwei aufeinander folgenden Wochenenden im April und Mai 2022 (jeweils einzeln buchbar) hat Ringu Tulku Rinpoche uns Möglichkeiten aufgezeigt, wie wir im Angesicht des Krieges, anstelle von Gefühlen wie Hilflosigkeit und Ohnmacht, verstärkt Liebe und Mitgefühl als uns innewohnende Qualitäten erkennen, weiter entwickeln und vertiefen können. Es geht dabei nicht nur um den aktuellen Krieg in der Ukraine, sondern über die Ursache aller Kriege und darum, unsere Tendenzen zu Wut und Hass zu erkennen und zu wandeln.

Der Videokurs ist sowohl für Einsteiger als auch fortgeschrittene Praktizierende geeignet.

Ringu Tulku Rinpoche lehrt auf Englisch und wird ins Deutsche übersetzt.

Über den Lehrer / die Lehrerin

Ringu Tulku Rinpoche

Ringu Tulku Rinpoche ist ein Meditationsmeister und Gelehrter der Karma-Kagyü-Schule. Er wurde von Meistern aller tibetisch-buddhistischen Traditionen ausgebildet und studierte sowohl am Namgyal Institute of Tibetology in Gangtok/Sikkim wie auch an der Sampurnananda Sanskrit University in Varanasi. Für seine profunden wissenschaftlichen Arbeiten verlieh ihm die Internationale Nyingma Society den Titel eines Lopon Chenpo, der einem Doktorgrad entspricht. Seit 1990 lehrt Rinpoche weltweit und ist auf Wunsch Karmapas der spirituelle Leiter der Stadtzentren der Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschlands. Rinpoche hat das große Stadtzentrum Boddhicharya in Berlin ge­gründet und ist der Verfasser zahlreicher Bücher.

6 Kurse

Nicht eingeschrieben
48 € - 150 €

Kurs Beinhaltet

  • 5 Lektionen