Live Streams

Auf dieser Seite findest du unsere nächsten Online-Live-Streams. Die Kurse werden von unseren Resident-Lamas und Gastlehrern geleitet.

06.12.2022 31.12.2023
Einführung in den Buddhismus aus westlicher Perspektive (jeden Dienstag)

Einstieg jederzeit möglich! Die Einführung in den Buddhismus aus westlicher Perspektive richtet sich sowohl an Neueinsteiger wie auch an Buddhisten, die den Anfängergeist wecken wollen.

Dr. Dieter Borrmann Dr. Dieter Borrmann
07.12.2022 20.12.2023
Offene Meditation am Mittwoch

Mittwochabends von 19 bis 20 Uhr sind alle herzlich zu einer offenen Meditation unter Leitung von Acharya Lama Sönam Ragbye eingeladen. Es gibt Zeit für Fragen und Austausch am Ende jeder Sitzung. Anfänger und alte Hasen sind gleichermaßen willkommen! Die Teilnahme ist kostenlos, um den Zoom Link zu erhalten, bitte im Campus anmelden.

Acharya Lama Sönam Rabgye Acharya Lama Sönam Rabgye
09.12.2022 11.12.2022
Buddhismus & Weihnachten

Weihnachten, das Fest der Geburt Jesu Christi, und Vesakh, das Fest der Geburt, der Erleuchtung und des Todes Buddhas haben viele Gemeinsamkeiten. Beide Feste werden ausgiebig gefeiert. Sie markieren jeweils einen Umbruch im Jahreslauf und stellen einen Höhepunkt im Jahr dar. Gemeinsam wollen wir an diesem Wochenende mit Archary Lama Kelzang und Dr. Dieter Borrmann in die “buddhistische Weihnachtszeit” eintauchen. 

Acharya Lama Kelzang Wangdi Acharya Lama Kelzang Wangdi
Dr. Dieter Borrmann Dr. Dieter Borrmann
16.12.2022 18.12.2022
Innere Arbeit mit emotionalen Geisteszuständen und deren Umwandlung

Nach der Sichtweise der Buddha-Natur sind diese Emotionen nicht verschieden von der Natur des Geistes und tragen in sich das Potential zu ihrer Umwandlung und Befreiung als Qualitäten, wodurch die 5 Buddha-Weisheiten freigesetzt werden. Acharya Lama Sönam Rabgye wird an diesem Wochenende die Sichtweisen erläutern und dazu geeignete Meditationen anleiten.

Acharya Lama Sönam Rabgye Acharya Lama Sönam Rabgye
27.12.2022 31.12.2023
Neujahrsretreat – Milarepas Guruyoga und Gesänge der Freiheit

Milarepa, der berühmte Meister und Yogi aus dem 11. Jahrhundert, ist einer der Urväter der Kagyü-Tradition und ist durch seine außergewöhnliche Lebensgeschichte und für seine Gesänge der Befreiung (Sanskrit: doha, Tibetisch: gur) als spontanem Ausdruck seines erleuchteten Zustandes berühmt.

Acharya Lama Sönam Rabgye Acharya Lama Sönam Rabgye
Acharya Lama Kelzang Wangdi Acharya Lama Kelzang Wangdi
31.12.2022 31.12.2022
Silvester-Teaching

Acharya Lama Kelzang Wangdi wird auch in diesem Jahr wieder eine kurze Silvesterbelehrung zum Jahreswechsel geben.

Acharya Lama Kelzang Wangdi Acharya Lama Kelzang Wangdi
12.01.2023 30.06.2023
Lesekreis zu dem Buch des 12. Chamgon Khentin Tai Situ Rinpoche (donnerstags 19:00 – 20:30 Uhr)

Auf besonderen Wunsch von Migyur Rinpoche veranstaltet das Kamalashila Institut ab Januar 2023 einen wöchentlichen Lesekreis zum Buch “Grundlage – Pfad – Ergebnis” des 12. Chamgon Khentin Tai Situ Rinpoche. Der Inhalt des Buches geht auf die Aufzeichnungen der Belehrungen zurück, die Tai Situ Rinpoche, Anfang seiner zwanziger Jahre, von seinem direkten Meister und Guru, dem 16ten Gyalwang Karmapa und anderen Meistern der Mahamudra-Linie erhalten hat.

Dr. Reinhard Kunga Türk Dr. Reinhard Kunga Türk
13.01.2023 15.01.2023
Frieden schaffen durch Gemeinschaft – Die Bedeutung von Meditation, Freundschaft & Familie in Zeiten des Wandels

Lama Kelzang wird uns auf seine erfrischend humorvolle Art erklären, wie wir die Erfahrungen und Erkenntnisse aus unserer regelmäßigen Praxis in unser Leben, in die Beziehungen zu unseren Partnern, Familienmitgliedern und Freunden bringen können. Er zeigt, wie uns diese Erfahrungen in Zeiten voller Hindernisse und Angesichts von Schwierigkeiten wachsen lassen.

Acharya Lama Kelzang Wangdi Acharya Lama Kelzang Wangdi
15.01.2023 15.01.2023
Wir können über alles reden!

Wo stehen wir heute mit der buddhistischen Lehre und Meditationspraxis? Offener Diskussionsworkshop zur buddhistischen Lehre und Meditationspraxis.

Lama Yesche U. Regel Lama Yesche U. Regel
20.01.2023 22.01.2023
Das Wunschgebet des Samantabhadra

Das Wunschgebet des Samantabhadra ist einer der berühmtesten und am meisten rezitierten Texte der Dzogchen Tradition des Buddhismus. Das Gebet schildert nicht nur die tiefgründige Dzogchen-Sichtweise in kürzester Form, sondern stellt auch klare Unterweisungen bereit, wie Unwissenheit und leidhafte Emotionen entstehen und wie die fünf Buddha-Weisheiten inmitten der fünf Haupt-Geistesgifte erkannt werden können.

Mitra Dr. Karl Brunnhölzl Mitra Dr. Karl Brunnhölzl
27.01.2023 29.01.2023
Winter@home-Retreat: Präsenz im Augenblick der Stille

Endlich mal zur Ruhe kommen – das Zuhause als Retreat kennenlernen – Online-Meditationswochenende mit Lama Yesche

Lama Yesche U. Regel Lama Yesche U. Regel
03.02.2023 05.02.2023
Kurze Weiße Tara-Praxis

In diesem Kurs wird Lama Sönam eine Einführung in eine Kurzfassung der Weißen Tara-Praxis geben, die er von Kyabje Tenga Rinpoche erhalten hat. Dieser nur 4 Seiten umfassende Text ermöglicht es, dass die Weiße Tara ohne viel Ritual und Zeitaufwand als regelmäßige Meditations-Praxis geübt werden kann.

Acharya Lama Sönam Rabgye Acharya Lama Sönam Rabgye
16.02.2023 19.02.2023
Mahakala-Tage

Wie schon im letzten Jahr werden auch diesen Februar die Mahakala-Tage live aus dem Kamalashila Institut übertragen.

Acharya Lama Kelzang Wangdi Acharya Lama Kelzang Wangdi
Acharya Lama Sönam Rabgye Acharya Lama Sönam Rabgye
21.02.2023 21.02.2023
Losar – tibetisches Neujahrsfest

An Losar (tibetisches Neujahrsfest) feiern wir den Beginn des tibetischen Wasser-Hasen-Jahres 2150 traditionell mit dem Bergweihrauchopfer und einer Mandala-Opferung (der Opferung von Khataks).

Acharya Lama Kelzang Wangdi Acharya Lama Kelzang Wangdi
Acharya Lama Sönam Rabgye Acharya Lama Sönam Rabgye